fergie-von-der-wilsdruffer-flur
  Unterordnung
 

März 2014

Nur weil Frauchen die Junghunde ausbildet, muß ich hier als Ablenkung auch noch mitmachen - nicht das einer denkt, ich bin Anfänger!



Stellt Euch vor, die sind alle liegengeblieben

______________________________________________________
 

Oktober 2011

Frauchen erklärt und arbeitet mit den Anfängern vom HSV Galgenberg und ich muß zeigen, wie es aussehen soll

__________________________________________________________________________________

Trainingstag 18.06.2011 


Apportieren, ich knautsche zu
gern das Holz

(auf einem Foto sieht man es nicht so,
Frauchen wird da auch etwas laut und
das Kommando "halten" kommt, ich
weiß ja was sie will, aber...)



                                                                                                         


Schnell "Bring" ....             und "ruhig halten"
________________________________________________________________________
 

 

 

Trainingstag 22.01.2011
 

Wir üben fleißig die Unterordnung:





Ich muß nach dem Hörzeichen "Fuß"aufmerksam, freudig und gerade folgen, mit dem Schulterblatt immer in Kniehöhe an der linken Seite von Frauchen bleiben.





Klappt doch schon ganz gut




Frauchen hat Ball unter dem Arm, wann bekomme ich den?
(in der Prüfung darf sie so etwas natürlich nicht dabei haben)




Übung "Stehen aus dem Schritt"
Nach dem Kommando "Steh" muß ich sofort in Laufrichtung stehen bleiben, ohne daß Frauchen die Gangart unterbricht, verändert oder sich gar umsieht. Noch trainieren wir dies, da darf Frauchen noch kurz stehen bleiben.





Na, kommt sie auch wieder zurück?
 
  Kostenloses Forum